Solarium für zuhause kaufen: Lohnt sich die eigene Sonnenbank?

You are currently viewing Solarium für zuhause kaufen: Lohnt sich die eigene Sonnenbank?
Möchten Sie das Wellnessgefühl direkt zuhause? Sonnenbänke können das erfüllen! (Quelle: Nico H. - pixabay.com)

Lohnt es sich, eine eigene Sonnenbank für zuhause zu kaufen?

Wenn ja, wie viel kostet ein Solarium? Rechnet sich das Investment, oder gibt es bessere Alternativen?

Diese Fragen und alle weiteren wichtigen Informationen rund ums Heimsolarium erfahren Sie in diesem Beitrag.

Inhaltsverzeichnis

Solarium für zu Hause: Vor- und Nachteile

Wer sich ein Heimsolarium kaufen möchte, sollte sich vor dem Kauf Gedanken über die Vor- und Nachteile machen:

Vorteil

Sonnen bequem zu jeder Zeit

Vorteil

Wellnessgefühl

Vorteil

Verschiedene Größen und Ausführungen erhältlich

Vorteil

Einfache Anwendung

Nachteil

Benötigt viel Platz

Nachteil

Erfahrung im Umgang mit Sonnenbänken nötig

Nachteil

Rechnet sich erst nach ein bis zwei Jahren

Nachteil

Eigene Wartung und Pflege

Natürlich ist der Top-Vorteil der Heimsolarien, dass man sich, wann immer man möchte, sonnen kann und somit das ganze Jahr über eine schöne, gesunde Bräunung der Haut hat.

Sonnenbänke bringen das Gefühl von Wellness direkt nach Hause und durch die unterschiedlichen Größen und Ausführungen kann nach den eigenen Wünschen das passende Gerät ausgesucht werden.

Neben dem Wellnessgefühl wird zusätzlich die Produktion von Vitamin D im Körper angeregt, was sich positiv auf die Stimmung und das Wohlbefinden auswirkt! Das ist mit einer Lampe für die Lichttherapie nicht möglich.

Außerdem fällt die Fahrt zum Sonnenstudio weg, was zusätzlich Zeit spart.

Wichtig ist, dass man zuhause genügend Platz für ein Solarium hat. Ein Solarium ist rund 1900 mm lang und 880 mm breit.

Ebenfalls notwendig ist, dass man Erfahrung im Umgang mit Solarien hat.

Man sollte schon ein paar Mal in einem Sonnenstudio gewesen sein, um zu wissen, wie die Geräte funktionieren und wie der eigene Körper auf die Bestrahlung reagiert.

Solarium: Kosten eines Gerätes für zu Hause